Innere Antreiber

Die Inneren Antreiber und ihre Folgen sind eine der Hauptursachen für Stress und Burnout. Das Konzept der Inneren Antreiber stammt aus der Transaktionsanalyse (Kahler und Capers 1974).



Woher haben wir sie?
Erziehung, Soziale Kontakte, Gesellschaft
Die Antworten auf folgende Fragen haben die in Kindheit und Jugend entstehen lassen: Womit habe ich Erfolg gehabt? Womit habe ich Anerkennung bekommen? Weswegen wurde ich geliebt?

Wozu sind sie nützlich?
Werte und Normen, die uns Orientierung geben und das Zusammenleben möglich machen

Wann sind sie schädlich?
Wenn Sie zu stark und/oder zum falschen Zeitpunkt anspringen und sie die Person steuern

Was kann man tun?
1. Entdecken
2. Entscheidung treffen
3. Wertequadrat finden
4. Erlauber setzen
5. Glaubenssätze verändern
6. Bewusstes ICH für die Selbststeuerung entwickeln
7. Ergebnis und Effekt spüren

Vereinbaren Sie einen Termin und Sie können effektiv Veränderung in Ihrem Leben bewirken.

Mindmap Innere Antreiber

Marion Kaiser

Marion Kaiser
Ihre Ingenieurin für Balance

Marion Kaiser

Besuchen Sie mich bei Xing.

Newsfeed Abonnieren Sie meinen Newsfeed .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.